Recent Posts

Neujahrshörnchen – Thermomixrezept

Neujahrshörnchen – Thermomixrezept

Zutaten: 300g weißer Kandiszucker 3/4 l heißes Wasser 200g Margarine 2 Eier 1 Päckchen Vanillezucker 1/2-1 Tl. Anispulver (nach Geschmack) 500g Mehl Zubereitung: Das Wasser mit dem Kandis in den Mixtopf geben und ca. 7 Minuten 100 Grad Stufe 2 aufkochen bis der Kandis sich […]

Eierlikör – Thermomix

Eierlikör – Thermomix

Zutaten: 8 Eigelb 2 Bourbonvanilleschoten (das Mark davon) 250g Korn (ich habe Oldesloer Korn genommen) 250g Sahne 150g Milch 6 Safranfäden 160g Puderzucker (Glasflaschen für den Eierlikör) Trichter zum befüllen der Flaschen Zubereitung: Alle Zutaten in den Mixtopf geben und erhitzen 8 Minuten / 70 […]

Lakritzbaiser – Thermomixrezept

Lakritzbaiser – Thermomixrezept

Zutaten: 
3 Eiweiß
1-2 Tl. Lakritzpulver
1 Prise Salz
1/2 Tl. Zitronensaft
100g Zucker
20g Speisestärke

Zubereitung:
Den Schmetterling bzw. Rühraufsatz in den Mixtopf sezten. Das Eiweiß mit dem Zitronensaft und dem Salz
in den Mixtopf geben.
Den Zucker mit der Speisestärke und dem Lakritzpulver in einer kleinen Schüssel vermischen.
Den Backofen auf 90 Grad vorheizen (Umluft)
Das Eiweiß ohne Messbecker ca. 4 Minuten auf Stufe 4 steif schlagen und dabei 
langsam die Zucker-Stärke-Mischung untermischen.
Die Masse in einen Spritzbeutel geben und keine Häufchen auf ein Backblech (mit Backpapier) geben.
Der Baiser backt je nach Größe der Häufchen ca. 1 Stunde. Zwischendurch immer regelmäßig die Backofentür öffnen, 
damit Feuchtigkeit entweichen kann. Ihr könnt auch einen Holzlöffel in die Tür klemmen und mit geöffneter
Tür backen. Den Baiser nach dem backen vollständig abkühlen lassen und dann vorsichtig vom Backblech entfernen
Ingwer-Sirup – Thermomixrezept

Ingwer-Sirup – Thermomixrezept

Zutaten: 450g Ingwer (frisch) 5 Zitronen 250g flüssiger Honig 1000g Wasser Zubereitung: Den Ingwer waschen und evtl. angetrocknete Stellen mit einem Messer entfernen. Den Ingwer in groben Stückchen in den Mixtopf geben und zerkleinern 10 Sekunden Stufe 7. Das Wasser dazu fügen und alles kochen […]

Hefestollen – Thermomix Rezept

Hefestollen – Thermomix Rezept

Zutaten: 370g Mehl 30g frische Hefe / oder 3/4 Päckchen Trockenhefe 95g Milch 1 Vanilleschote ausgekratzt 1 Tl. Stollengewürz (ich mische Zimt, Kardamon, Ingwer, Muskat u. Nelke) 190g Butter 40g Zucker 1 Prise Salz 150g Rosinen Rum je 100g Zitronat, Orangenat, Cranberries 45g flüssige Butter […]

Kurkuma Kartoffelsuppe – Thermomix Rezept

Kurkuma Kartoffelsuppe – Thermomix Rezept

Zutaten:
Gemüse für die Einlage 
150g Kartoffelwürfel
80g Karottenwürfel
100g Pastinakenwürfel
100g Porree
500ml Wasser

Gemüse für die Suppe: 
350g Kartoffelwürfel
50g Porree
1 gr. Zwiebel in Stückchen

Salz, Pfeffer, 
1 Tl. Kurkuma
1 EL Gemüsepaste
50g Sahne
20g Butter
80g Creme Fraiche
1Tl. Majoran
etwas Muskatnuss gerieben

Zubereitung: 
Das Gemüse für die Einlage in den Gareinsatz geben
500ml Wasser und 1 Tl. Salz zugeben und 14. Minuten/Varoma Stufe 1 garen.
Die Garflüssigkeit auffangen und das Gemüse zur Seite stellen.

50g. Porree und die Zwiebel in den Mixtopf geben und zerkleineren 8 Sekunden Stufe 5
Alles mit den Spatel nach unten schieben.
20g Butter zugeben und dünsten - 3 Minuten 120 Grad Stufe 2
350g Kartoffelwüfel und die Gewürze dazu geben und alles garen 
18. Minuten 100 Grad Stufe 1
50g Sahne und Creme Fraiche zugeben und 30 Sekunden zerkleinerern
Stufe 5....langsam bis Stufe 9 erhöhen.
Die Suppe abschmecken.
Das Gemüse vom Anfang zugeben und 2 Minuten, linkslauf, 100 Grad Stufe 2 erhitzen.
Fertig :-)
Die Suppe schmeckt auch sehr gut mit heißen Würstchen und einem Stückchen Brot
Tortellinisalat mit Hackbraten – Thermomix Rezept

Tortellinisalat mit Hackbraten – Thermomix Rezept

Zutaten für den Salat: 800g Tortellini (ich nehme Spinat mit Ricotta) 50g Parmesan 1 Becher Creme Fraiche 100g Milch Pfeffer, Salz, Baskischer Chili 1 Tl. Knoblauchpuler 2 EL Schnittlauch 1 Mango 10 getrocknete Softtomaten (in Streifen geschnitten) 2 Paprikaschoten Frühlingszwiebeln nach Geschmack. Zubereitung: Die Tortellinis […]

Schokoladen -Kirschkuchen (orientalisch) – Thermomix Rezept

Schokoladen -Kirschkuchen (orientalisch) – Thermomix Rezept

Zutaten: 200g Zartbitterschokolade 200g Butter 200g Zucker 50g Kokosblütenzucker 160g Mehl 1x Backpulver 1 Tl. Kaffeegewürz (das ist eine Gewürzmischung mit Zimt, Kardamom, Nelke, Piment & Pfeffer) 1 Glas Kirschen (abgetropft) Zubereitung: Den Backofen auf 160 Grad Ober und Unterhitze vorheizen Die Schokolade (in Stückchen) […]

Rindergulasch aus dem Backofen – Thermomix (Pampered Chef) – Rezept

Rindergulasch aus dem Backofen – Thermomix (Pampered Chef) – Rezept

Zutaten:
1 Kg Rindergulasch 
Salz, schwarzen Pfeffer (aus der Mühle)
1 EL Tomatenmark
1 EL Paprikapulver edelsüß
2 Tl. Gemüsepaste (aus dem Thermomix)
1 Gemüsezwiebel
1 Möhre
500 ml Wasser
Rotwein nach Geschmack (ca. 100-150 ml)
1 Lorbeerblatt
evtl. Saucenbinder

Zubereitung:
Das Gulasch in den Ofenmeister von Pampered Chef (oder eine andere Form mit Deckel) geben und großzügig mit Salz und 
Pfeffer würzen. Die Gemüsezwiebeln vierteln und die Karotte schälen und dazu geben. Die restlichen Gewürze & Flüssigkeit (alles außer den 
Saucenbinder) zu geben. Den Ofenmeister mit Deckel in den vorgeheizten Backofen geben. Nach ca. 2,5 Stunden bei 190 Grad evtl. nachwürzen
und Saucenbinder zugeben und gut verrühren. Danach weitere 5 Minuten in den Ofen geben...fertig :-)
Dazu gibt es Gemüse aus dem Varoma...Salzkartoffeln, Kroketten oder was immer lecker ist.
Stollenkonfekt – Thermomixrezept

Stollenkonfekt – Thermomixrezept

Zutaten: 100g Mandeln 100g Orangenat 60g getrocknete Aprikosen 1 Vanilleschote 150g Butter 150g Zucker 2 Eier 1x Zitronenabrieb von Dr. Oetker (frisch geht natürlich auch) 250g Quark (Magerstufe) 100g Rosinen 1x Backpulver 500g Mehl Zubereitung: Die Mandeln, Aprikosen und Orangenat im Mixtopf zerkleinern 10 Sekunden […]


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen