Mandelhörnchen – Thermomixrezept

 

Mandelhörnchen – Thermomixrezept

Zutaten:

400g Marzipanrohmasse
160g Zucker
2 Eiweiß
ca. 300 -400g gehobelte Mandeln
200g Zartbitterkuvertüre

Zubereitung:

Die Marzipanrohmasse in groben Stückchen mit dem Zucker und dem Eiweiß in den Mixtopf
geben ca. 15 Sekunden / Stufe 5 (sollten noch Stückchen vorhanden sein, 5 Sekunden nachstellen)
Den Backofen auf 160 Grad / Umluft vorheizen.
Einen großen Teller nehmen und darauf die Mandelblättchen verteilen.
Mit zwei Teelöffeln ca. Walnussgroße Nocken auf die Mandelblättchen legen
(die Masse klebt stark)
Danach die Hände befeuchten und die Kugeln in den Mandelblättchen zu Hörnchen formen.
Die geformten Hörnchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Die Mandelhörnchen backen ca. 15 Minuten bis sie goldgelb sind.
Die Kuvertüre in einem Wasserbad auflösen.
Die „Enden“ der abgekühlten Mandelhörnchen in die Kuvertüre tauch und wieder zum
trocknen auf das Backblech geben. Fertig 🙂



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen