Neujahrshörnchen – Thermomixrezept

 

Neujahrshörnchen – Thermomixrezept
Zutaten:
300g weißer Kandiszucker
3/4 l heißes Wasser
200g Margarine
2 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1/2-1 Tl. Anispulver (nach Geschmack)
500g Mehl


Zubereitung: 

Das Wasser mit dem Kandis in den Mixtopf geben und ca. 7 Minuten 100 Grad Stufe 2 aufkochen bis der Kandis sich aufgelöst hat.
Anschließend die Margarine dazu geben. Diese schmelzen lassen und warten, bis sich die Masse
auf ca. 50 Grad abgekühlt hat. Danach die restlichen Zutaten zugeben und alles verrühren 30 Sekunden / Stufe 4,5
Den Teig etwas durchziehen lassen und dann mit dem Hörncheneisen ausbacken.
Das dauert leider etwas, aber das Ergebnis lohnt sich. Die gebackenen "Fladen" können entweder zu 
Waffelhörnchen opder Röllchen gerollt werden. Ihr könnt die Fladen auch auf eine umgedrehte
kleine Schüssel zum auskühlen legen, danach habt Ihr kleine Nestchen für Eis z.B. Der Kreativität
sind hier keine Grenzen gesetzt :-)

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen